Schützengau Wasserburg-Haag

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Willkommen im Schützengau Wasserburg-Haag  > Der Gau > Vorstandschaft

Vorstandschaft

  Die aktuelle Gauvorstandschaft, Stand 28.04.2018

  Name, Funktion Kontakt
Helmut Wagner
Gau-Ehrenschützenmeister
Tel. 08072-8229
Fax: 08072-2734
Helmut Schwarzenböck
1. Gauschützenmeister
Tel. 08082-5888
e-Mail:

Erich Eisenberger
2. Gauschützenmeister

Tel. 08072-9330
Fax: 08072-9332
e-Mail:
 

Reinhold Kastl
3. Gauschützenmeister

 Tel. 08072-2540
e-Mail:

Lorenz Bodmaier
4. Gauschützenmeister

 Tel. 08071-8425
Soller Martin
 5. Gauschützenmeister
Kirchloibersdorf 17
83547 Babensham
Tel. 08074-9744
Fax 08074-9179920
e-Mail:

Christian Mayer

1. Gauschriftführer

 Tel: 0176-61161248
Josef Anton Rott
 1. Gausportleiter
Tel. 08083-269
e-Mail:
  vorübergehend nur kommisarisch
besetzt
1. Gauschatzmeister
 Tel.
bitte voerst an 1. GSM wenden
e-Mail:
Christine Gruber
1. Gaudamenleiterin
Tel. 08071-4721
e-Mail:
Alexander Bastyans
1. Gaujugendleiter

Tel. 0173 7784067
e-Mail:
Alternative E-Mail:
gaujugendleitung429@gmail.com

  Stefan Wimmer
 1. Rundenwettkampfleiter
Tel. 0151 20778021
e-Mail:
  Josef Feuerer
2. Gauschriftführer
 Tel. 08072-1490
e-Mail:
  Günther Größl
2. Gausportleiter
Tel. 0171-4233091
e-Mail:
Monika Musielik
2. Gaujugendleiterin
Tel. Anfragen bitte
per Mail.
e-Mail:
Claudia Proksch
2. Gaudamenleiterin
Tel. 08071-9228282
e-Mail:
Florian Schwarzenböck
2. Rundenwettkampfleiter
Tel. 08082-5888
e-Mail:
 


3. Gaujugenleiterin

Tel:
e-Mail:


 Gauzeugwart
Tel:
e-Mail:

 

Seite
Menü
News

Brandaktuelles


E-Mails bezüglich dem Upload auf die Website des Gaues bitte bis auf weiteres an: website.gau429@gmail.com

 


 

 

Hinweis zur Waffenkontrolle auf weiterführenden Meisterschaften:

bei der Waffenkontrolle in Hochbrück hat es eine Änderung im Bezug auf das Sicherheits-Fähnchen gegeben. Das Sicherheits-Fähnchen ist nicht mehr erlaubt. Es muss eine Schnur, am besten eine Wäscheleine ohne Stahlseele (könnte zu Beschädigungen im Lauf führen), sichtbar vom Verschluss bis zur Mündung erkennbar sein. Diese Änderung betrifft nur die Druckluftwaffen!!!

 


 

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login